Allgemein

Winterferien

Liebe Mamas, Papas, Omas, Opas…

©by K. Grief

schon wieder neigt sich ein sicherlich außergewöhnliches Jahr dem Ende. Auch dieses Jahr hat jeden Einzelnen von uns vor besondere Herausforderungen gestellt, die wir zu meistern hatten. Ich persönlich bin froh, dass bei uns in Baesweiler auf der Spielwiese trotz allem gekrabbelt, gespielt, getobt, geturnt, geübt, getanzt, gesungen, erprobt und musiziert werden durfte. Ich freue mich besonders, dass die Kinder wieder untereinander Kontakt haben durften. Ich habe jedes Lächeln genossen, jedes Kinderlachen mit Gänsehaut mitempfunden und mich über jeden Kuss auf den Spiegel gefreut, auch wenn ich ihn hinterher wieder putzen musste 😀
Vielen Dank euch allen, dass ich euch trotz aller Widrigkeiten ein Stück auf eurem Weg begleiten durfte und wir weiterhin Kinder gemeinsam fördern konnten!

Jetzt verabschiede ich mich aber erstmal in die Weihnachtsferien, denn vom 20.12.2021-07.01.2022 bleibt die Spielwiese geschlossen. Die neuen Kurse für Januar sind bereits online und natürlich kann man sich in der Zwischenzeit anmelden. Ich werde nur eventuell nicht am gleichen Tag antworten 🙂

Euch allen eine Weihnachtszeit, die euch gut tut und euch die Kraft gibt gesund und mit neuem Elan in ein Jahr 2022 zu gehen, dass zumindest ein wenig besser werden wird, als das Letzte, ganz sicher!

Ich freue mich jetzt schon darauf, wenn sich die Tür der Spielwiese wieder öffnet, damit ihr mit Euren Babys in den Eltern-Baby-Gruppen und bei der Babymassage gemeinsam mit anderen eine entspannte Zeit zu Zweit verbringt und euch noch besser kennenlernen könnt. Auch wird es wieder spannend werden, wenn die ersten Krabbelversuche in den Krabbelgruppen starten und es plötzlich in ganz vielen unterschiedlichen Varianten vorwärts oder auch rückwärts geht. In den Eltern-Kind-Gruppen werden aus kleinen Mäusen mit ersten tapsigen Schritten sichere Läufer und so manch Einer wird die ersten Instrumente so nutzen, wie es gedacht ist, auch wenn sie vielleicht vorher erstmal „probiert“ worden sind.
Was den Sport angeht, so wird es uns allen gut tun, beim Zumba® gemeinsam zu tanzen und unsere Muskeln beim Zumba®Toning zu definieren. Ebenso wird es den Kindern gut tun sich bei den Bewegungspielen oder bei Zumba®Kids (Jr.) auszutoben, wohningegen das Kinderyoga wieder ein wenig Ruhe in den Kinderalltag bringen wird.

Ich freue mich also auf ein spannendes Jahr voller Freude, Kinderlachen, Bewegung, Motivation und so viel mehr in dem jeder von uns zumindest ein kleines Stück wachsen wird. Sogar ich 😀
Eure ganze 156cm große Kristina

Aktuelles, Allgemein

Der Herbst ist da

Die Spielwiese in Baesweiler verabschiedet sich in die Herbstferien aber…

Und dann spielen und tanzen wir gemeinsam trotz Wind und Wetter!
Manchmal wird es in unseren Spielgruppen wild und laut, so wie wenn die Piraten beim Kinderyoga auf Schatzsuche gehen oder die Minimäuse Rasseln, Klanghölzer oder die Oceandrum ausprobieren. Manchmal geht es aber auch sanft und leise zu, wie bei der Babymassage oder wenn die Kinder der Bewegungsspiele vorsichtig über Abgründe balancieren. Gegen die Kälte hilft bei den Großen besonders gut Zumba® und Zumba® Toning und bei den noch nicht ganz so Großen Zumba® Kids und Zumba® Kids Jr. Aber manchmal möchte man im Krabbelclub auch einfach nur rumliegen oder sitzen, während andere krabbeln, robben oder rollen. Ganz egal ob Eltern-Kind-Gruppe, Krabbelgruppe, Massage oder Bewegungsangebot. Hauptsache wir haben Spaß! Also kommt und macht mit!

Allgemein

Wiedereröffnung!

Jiha! Die Spielwiese in Baesweiler macht wieder auf.

Am 23.08.2021 geht es wieder looooooooos! Ich freue mich so sehr darauf euch alle wiederzusehe Ob ich euch wohl alle wiedererkenne? Besonders gespannt bin ich auf die (jetzt nicht mehr wirklich so ganz) Kleinen.

Ich freue mich aber auch auf jede neue Mama, jeden neuen Papa (Oma, Opa etc.), die den Weg zu mir auf die Spielwiese finden und ganz besonders auf eure Kinder und darauf diese mit euch gemeinsam zu fördern.

Oh ja, ich freue mich riesig, wenn bald in der Krabbelgruppe Krabbelclub erneut gekrabbelt, gerobbt, gerollt und gerutscht wird, was das Zeug hält und die Kinder der Eltern-Kind-Gruppen Minitapsis und Minimäuse ihre Klanghölzer und Instrumente „bespielen“.
Endlich lernen sich Mama oder Papa und Baby bei der Babymassage wieder besonders gut kennen. Bei Zumba®, Zumba®Kids und Zumba®Kids Jr. wird die Tanzfläche unsicher gemacht und bei den Bewegungsspielen gleich der ganze Raum. Ja, und beim Kinderyoga sieht man die Kinder vor lauter Bäumen nicht mehr. Was für tolle Aussichten!

Die Kurse stehen zur Anmeldung zur Verfügung und es sind auch noch ein paar Plätze frei.

So und jetzt gilt wie immer: kommt und macht mit!

Allgemein

Karneval

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür und wird auch an der Spielwiese in Baesweiler nicht spurlos vorüber ziehen. Das will ich zumindest hoffen, denn wie jedes Jahr freue ich mich schon darauf, den Einen oder Anderen am Fettdonnerstag und Veilchendienstag im Kostüm zu sehen. Natürlich wird auch das eine oder andere Karnevalslied nicht fehlen. Ganz egal ob Krabbelgruppe, Spielgruppe, Eltern-Kind-Gruppe, Babygruppe, Babymassage, oder Kinderyoga: Darüber hinaus bleibt alles wie ihr es kennt und auch Karnevalsmuffel sind herzlich eingeladen, die Kurse wie gewohnt zu besuchen. Die Öffnungszeiten bleiben unverändert.

Alaaf eure Kristina

IMG_20191231_230254
©by K. Grief

 

Allgemein

Eine Begegnung mit Puppen der anderen Art – Ein Besuch der Spielwiese bei Lebenretter-EUREGIO

61299782_696831440751068_1581909933417299968_nNun war es endlich so weit. Im Rahme der Aktion „Vorbildsein“ von Lebensretter-Euregio durfte ich meine Kenntnisse in Erster Hilfe für Kinder erweitern. So fuhr ich also nach Stolberg in die Salmstraße 30 und wurde dort sehr herzlich von Pia Theissen und Sascha Heffels empfangen. Sie luden mich in ihr Schulungszentrum ein und wollten mir ihre Puppen zeigen. Super, dachte ich, von Puppen habe ich Ahnung. Doch dann lernte ich ihre Reanimationspuppen für Säuglinge und Kinder kennen und musste feststellen, wie schnell man doch Erlerntes wieder vergisst und wie gut und nötig es ist, sein Wissen in Erster Hilfe regelmäßig aufzufrischen. Am meisten beeindruckt hat mich dabei ein Gerät mit dem man Erste Hilfe bei Verschlucken üben kann, wo das Verschluckte dann tatsächlich auch wieder raus kommt. Insgesamt fand ich den Vormittag bei Lebensretter- EUREGIO so interessant und lehrreich, dass ich direkt um eine Schulung auf der Spielwiese gebeten habe. Auch die lustige und klare, gut verständliche Art der Dozenten hat mir sehr gut gefallen. Daher freut es mich umso mehr, dass ich bereits für den 28.09.2019 einen Termin ergattern konnte. Um 11:00 Uhr geht es los, dann werden ca. 3 Stunden mit spannenden und hilfreichen Themen rund um das Thema Erste Hilfe am Kind gefüllt. Das Seminar kostet 25€ für Einzelpersonen und 40€ für Paare. Interesse? Dann geht es HIER zur Anmeldung.

Allgemein

Neue Eltern-Baby-Gruppe für Babys geboren ab Mai 2019

Lääääääh1
©by K. Grief

Liebe frisch gebackenen Eltern, liebe Babys, schon im September geht es los. Eine ganz neue Krabbelgruppe startet für die Sommerbabys dieses Jahres in Baesweiler. Dienstag, den 03.09.2019 um 10:00 Uhr beginnt der neue Kurs auf der Spielwiese. Es wird gemeinsam gesungen, gespielt und über das gesprochen, was euch im Leben mit euerm Baby gerade so bewegt. Außerdem gibt es Raum für Kontakte mit anderen Eltern. Habe ich euch neugierig gemacht? Hier gibt es weitere Informationen: Krabbelclub